Beck ist weg!

September 7, 2008

Tja so kann es gehen. Da muss sich der gute Mann wohl nochmal ins Zeug legen und einen neuen Job suchen.

Da ich ja nett bin gebe ich da sogar einen Gratistipp ab!

Rasieren, dann klappts auch mit nem vernünftigen Job.

Advertisements

Liebe Kinder, dont try this at home.

August 21, 2008

Ich weiß, dass der folgende Eintrag bösartig ist und keinesfalls ernstzunehmen ist.

Beim täglichen durchstöbern von derwesten.de stieß ich auf folgenden Bericht:

Berlin. Einen Star als Patenkind zu haben, ist nicht billig. Bundesumweltminister Sigmar Gabriel griff als Patenonkel des Berliner Eisbären Knut tief in den Finanztopf seines Ministeriums: Fast 12.000 Euro kostete die Patenschaft – den Steuerzahler, nicht den Minister.

Das heißt doch dieser Scheißbär Eisbär gehört allen Steuerzahlern. Und wie machen wir das? Genau, wie es das kleine nervabtötende Kind in einer gewissen Joghurtwerbung beschreibt. Ab in den Mixxer. Und nun kriegt jeder Steuerzahler zu seiner möglichen Steuerrückerstattung ein kleines Fitzelchen Eisbär dazu. Zur Mahnung an die Erderwärmung und den Klimawandel kann man sich dieses nun einrahmen und an die Wand hängen.

Ich erwähne es noch einmal, das ist nicht ernst gemeint.


Ausbruchsgefahr!

August 5, 2008

Und zwar für die große Sommerlangeweile, man könnte sogar sagen Sommerloch. Keiner da, die ältesten Comuterspiele und blödesten Komödien werden spannend.
Soweit dazu: wer sinnvolle Ideen hat meldet sich.


Is Sommer!

Juli 28, 2008

Also flugs das WLAN-Kabel untern Arm geklemmt und ab in Garten. Sonnenschirm auf, Grill an….guter Start in den Tag!


Kurzes Lebenszeichen

Juli 21, 2008

So Prüfungen soweit erstmal erledigt, jetzt wird erstmal nachgeholt was die letzten Wochen auf der Strecke geblieben ist. Nämlich aufräumen, putzen und vernünftige Ernährung.


So faules Gesindel!

Juli 7, 2008


Auf, auf zum Kampf!

Juli 7, 2008

Endlich wieder Prüfungsperiode!  Nummer eins ist schon erledigt, da heißt es jetzt einfach mal abwarten. 4 kommen noch bis zum 18. Juli und dann is ersma lockerer mit mehr Freizeit.

So und jetzt will Klausur Nummer 2 weiter vorbereitet werden.